468 Treffer

468 Treffer für alle Seiten auf Produkte und Page

DD320S Vortriebsbohrgerät

Der Sandvik DD320S ist ein kompakter zweiarmiger Bohrwagen, der für den Einsatz unter schwierigen Bedingungen bei verschiedenen Bohranwendungen untertage konzipiert wurde.

Commando™ DC300Ri Übertage-Außenhammerbohrgerät

Der Commando TM DC300Ri ist ein hydraulisches, selbstfahrendes Bohrgerät mit Allradantrieb und Oszillation und voll funkferngesteuert. Das vielseitige Kompaktbohrgerät mit großem Bohrlochdurchmesserbereich von 38 bis 64 Millimetern lässt sich leicht von Ort zu Ort bewegen, was

Rocktools Service

Zusätzlich zu der Belieferung mit hochwertigen Bohrwerkzeugen unterstützt unser Angebot an Zusatzleistungen und digitalen Lösungen Ihre Bohrarbeiten Tag für Tag – das ganze Jahr über.

TH430L Untertage-Muldenkipper

Der Sandvik TH430L ist ein Untertage-Muldenkipper mit einer Transportkapazität von 30 Tonnen für Anwendungen mit niedrigem Profil, der in einen 4 x 2 m-Querschnitt passt.
Sandvik TH430L Underground truck

Digital Driller™

Der Schulungssimulator für den Bediener ist eine kompakte und flexible Lösung zur sicheren Schulung von Bedienern oder Wartungsteams an unseren Bohrgeräten DD422i, DD422iE, DT922i, DL432i und DL421.

Digitale Lösungen für unter Tage

Wir bieten innovative Lösungen an, mit denen Sie Ihre Ausrüstung optimal nutzen können.

iSURE®

Die Software iSURE ® 8.0 (Intelligent Sandvik Underground Rock Excavation) ist ein Computerprogramm für den Tunnelbau und die Steuerung von Bohr- und Sprengprozessen. Sie liefert alle Daten, die Sie für einen optimierten Bohr- und Sprengzyklus benötigen.

LH621i Untertagelader

Toro™ LH621i ist ein intelligenter und effizienter 21-Tonnen-Untertagelader, der zur Sandvik Toro™ Familie gehört.
Sandvik LH621i Loader

DL432i Langlochbohrgerät

Der Sandvik DL432i ist ein vollständig mechanisiertes, vielseitiges und kompaktes elektrohydraulisches Außenhammer-Langlochbohrgerät. Er ist auf den untertägigen Bruchbau in Förderstrecken von 3,2 x 3,2 m oder größer ausgelegt.

Gehe zu Seite: Zurück , 1 , 2 , 3 , 4 , 5 (Diese Seite) , 6 , 7 , 8 , , 47 Weiter