Tunnel-Jumbo

Sandvik Tunneling jumbos for underground mining

Die Tunnel-Bohrwagen von Sandvik zeichnen sich durch eine spezielle modulare Bauweise aus, wodurch diese Maschinen flexibel und vielseitig einsetzbar sind. Unabhängig davon, ob Sie diese Maschinen für schnelle Vortriebs-, mechanisierte Langloch- oder Ankerbohrungen einsetzen, gewährleisten diese Maschinen eine hohe Produktivität und Zuverlässigkeit.

Weitere Informationen?

Angebot Anfordern Standorte

Untertagebohrungen - Sandvik hat das Knowhow

Tunnelbauprojekte erfordern fundiertes Wissen und jahrelange Erfahrung im Untertagebau sowie eine umfangreiche Bandbreite an bewährter Ausrüstung, wann und wo immer sie gebraucht wird.

Seit Jahrzehnten engagiert sich Sandvik auf verschiedenen Tunnelbauprojekten weltweit und entwickelt Spitzentechnologie, um Ihnen die beste Lösung für Ihre Anwendung zur Verfügung zu stellen. Als einziger Hersteller in der Branche mit einem eigenen untertägigen F&E Zentrum haben wir das Ziel, der Vorreiter im Bereich der Tunnelbauausrüstung zu sein.

Sandviks Expertise im Tunnelbau umfasst eine Vielzahl von Methoden: Bohr- und Sprengvortrieb, mechanisches Schneiden und Brechen sowie ein umfangreiches Angebot für den Tunnelbau inklusive Tunnel-Bohrwagen, Teilschnittmaschinen und Schneidezubehör, Ankerbohrwagen, Bohr- und Schneidewerkzeuge, Hydraulikhämmer, Lade- und Transportgeräte, mobile Brecher, Finanzierung, Erstzteile und Verbrauchsmaterialien, Schulungen, technische Unterstützung, Reparatur- und Umbaudienstleistungen.

Sandvik DT1331i Tunneling Jumbo for underground mining

Der Sandvik DT1331i ist ein dreiarmiger, elektrohydraulischer Bohrwagen für schnelles und präzises Bohren im Tunnel- und Kavernenvortrieb. Der computergesteuert Bohrwagen verfügt über automatische Bohrfunktionen und eine bedienergesteuerte Bohrarmpositionierung. Er bohrt Löcher mit einem Durchmesser von 45 bis 64 Millimeter bis auf eine maximale Länge von bis zu 6,1 Metern.

Sandvik DT1231i Tunneling Jumbo for underground mining

Der Sandvik DT1231i ist ein dreiarmiger, elektrohydraulischer Bohrwagen für schnelles und präzises Bohren im Tunnel- und Kavernenvortrieb. Der computergesteuert Bohrwagen verfügt über automatische Bohrfunktionen und eine bedienergesteuerte Bohrarmpositionierung. Er bohrt Löcher mit einem Durchmesser von 45 bis 64 Millimeter bis auf eine maximale Tiefe von bis zu 6,1 Metern.

Sandvik DT1231 Tunneling Jumbo for underground mining

Der dreiarmige, elektrohydraulische Sandvik DT1231 ist für schnelles und genaues Bohren im Tunnel- und Kavernenvortrieb ausgelegt. Es handelt sich um ein hochentwickeltes Bohrsystem mit zusätzlichen automatischen Funktionen und optionaler Instrumentierung, um die Produktivität zu maximieren und einen qualitativ hochwertigen Tunnelbau zu gewährleisten. Er bohrt Löcher mit einem Durchmesser von 45 bis 64 Millimeter (1 ¾ bis 2 ½ Zoll) bis auf eine maximale Tiefe von bis zu 6,2 Metern (20 Fuß).

Sandvik DT1131i Tunneling Jumbo for underground mining

Der Sandvik DT1131i ist ein dreiarmiger, elektrohydraulischer Bohrwagen für schnelles und präzises Bohren im Tunnel- und Kavernenvortrieb. Der computergesteuert Bohrwagen verfügt über automatische Bohrfunktionen und eine bedienergesteuerte Bohrarmpositionierung. Er bohrt Löcher mit einem Durchmesser von 45 bis 64 Millimeter (1 ¾ bis 2 ½ Zoll) bis auf eine maximale Tiefe von bis zu 6,1 Metern (20 Fuß).

Sandvik DT1131 Tunneling Jumbo for underground mining

Der dreiarmige, elektrohydraulische Sandvik DT1131 ist für schnelles und genaues Bohren im Tunnel- und Kavernenvortrieb ausgelegt. Es handelt sich um ein leistungsstarkes Bohrgerät mit zusätzlichen automatischen Funktionen und optionaler Instrumentierung, um die Produktivität zu maximieren und einen qualitativ hochwertigen Ausbruch zu gewährleisten. Er bohrt Löcher mit einem Durchmesser von 43 bis 64 Millimeter (1 ¾ bis 2 ½ Zoll) bis auf eine maximale Tiefe von bis zu 6,2 Metern (20 Fuß).

Sandvik DT1121i Tunneling Jumbo for underground mining

Der Sandvik DT1121i ist ein elektrohydraulischer, zweiarmiger Bohrwagen für schnelles und präzises Bohren im Tunnel- und Kavernenvortrieb. Der computergesteuert Bohrwagen verfügt über automatische Bohrfunktionen und eine bedienergesteuerte Bohrarmpositionierung. Er bohrt Löcher mit einem Durchmesser von 43 bis 64 Millimeter (1 ¾ bis 2 ½ Zoll) bis auf eine maximale Tiefe von bis zu 6,1 Metern (20 Fuß).

Sandvik DT922i Tunneling Jumbo for underground mining

Der Sandvik DT922i ist ein computergesteuerter elektro-hydraulischer zweiarmiger Bohrwagen mit knickgelenktem Trägerfahrzeug für den Tunnelausbruch von 12-125 m² Querschnitt, einschließlich Planbohren, Ankerlochbohren und mechanisiertem Langlochbohren.

Sandvik DT921D Tunneling Jumbo for underground mining

Der Sandvik DT912D ist ein autark agierender dieselhydraulischer Bohrwagen mit hoher Reichweite und Luftnebelspülung, der qualitativ hochwertige Bohrungen ermöglicht. Er ist für schnelles und präzises Bohrungen in Querschnitten von 12 bis 125 m² ausgelegt. Der 24 Tonnen schwere Bohrwagen vereint die eigene Technologie, Kreativität und Kompetenz von Sandvik mit der jahrzehntelangen Erfahrung auf diesem Gebiet. Der Sandvik DT912D ist eine optimale Maschine für vielseitige Einsätze, insbesondere bei Kalksteinanwendungen.

Sandvik DT821 Tunneling Jumbo for underground mining

Der Sandvik DT821 ist ein elektrohydraulischer, zweiarmiger Bohrwagen für schnelles und präzises Bohren im Tunnel- und Kavernenvortrieb. Es handelt sich um ein leistungsstarkes Bohrgerät mit zusätzlichen automatischen Funktionen und optionaler Instrumentierung, um die Produktivität zu maximieren und einen qualitativ hochwertigen Ausbruch zu gewährleisten. Er bohrt Löcher mit einem Durchmesser von 43 bis 64 Millimeter (1 ¾ bis 2 ½ Zoll) bis auf eine maximale Tiefe von bis zu 6,2 Metern (20 Fuß).

Der Sandvik DT820 ist ein zweiarmiger, elektrohydraulischer Bohrwagen für schnelles und präzises Bohren im Tunnel- und Kavernenvortrieb von 12 – 110 m². Der DT820 ist mit hydraulischen Bohrsystemen ausgestattet und in der Ausführung mit Sicherheitsschutzdach erhältlich. Der Sandvik DT820 kann für Votriebs-, Querschlags- und Ankerbohrungen verwendet werden.

Sandvik DT721 tunneling jumbo

Der Sandvik DT721 ist ein zweiarmiger, elektrohydraulischer Bohrwagen für schnelles und präzises Bohren im Tunnel- und Kavernenvortrieb von 8 bis 60 m². Der DT721 ist mit hydraulischen Bohrsystemen ausgestattet und in der Ausführung mit Sicherheitsschutzdach erhältlich. Der Sandvik DT721 kann für Vortriebs-, Querschlags- und Ankerbohrungen verwendet werden.

Sandvik DT621 tunneling jumbo

Der Sandvik DT621 ist ein zweiarmiger, elektrohydraulischer Bohrwagen für schnelles und präzises Bohren im Tunnel- und Kavernenvortrieb von 8 bis 49 m². Der DT621 ist mit hydraulischen Bohrsystemen ausgestattet und in der Ausführung mit Sicherheitsschutzdach erhältlich. Der Sandvik DT621 kann für Vortriebs-, Querschlags- und Ankerbohrungen verwendet werden.

Mit unserem Finanzierungskonzept Invest 365 können Sie die für Ihre Bedürfnisse am besten geeignete Finanzierungslösung wählen. Wählen Sie aus drei Optionen: Miete, Kredit oder Leasing – eine Möglichkeit für Sie, sich Produktivität auch in wirtschaftlich unsicheren Zeiten zu sichern. Flexible, unkomplizierte Lösungen geben Ihnen mehr Kontrolle und reduzieren für Sie den Kapitaleinsatz.