CS430 Kegelbrecher

Sandvik CS430 Cone crusher

Der Sandvik CS430 Kegelbrecher verfügt über eine hydraulisch abgestützte Brecherachse, die an beiden Enden gelagert ist. Er verfügt zudem über eine robuste Brecherkonstruktion, einen verstellbaren Hub und eine konstante Aufgabeöffnung. Dieser Brecher eignet sich für Sekundäranwendungen mit hoher Kapazität.

Weitere Informationen?

Angebot Anfordern Standorte

Der Kegelbrecher CS430 von Sandvik zeichnet sich durch eine große Einlauföffnung und die im Verhältnis zu seiner Größe hohen Kapazität aus, wodurch er eine vielseitige und effiziente Option für zahlreiche Anwendungen bildet.

Das Automatic Setting Regulation-Steuerungssystem (ASRi™) ermöglicht eine Leistungssteuerung in Echtzeit, wodurch diese Maschine dauerhaft im Optimalzustand gefahren wird und die Qualität des Endprodukts verbessert.

Der einteilige Brecherrahmen gewährleistet optimale Robustheit und weniger Wartungsbedarf Der Sandvik CS430 bleibt länger produktiv und effizient, wodurch Sie Ihre Anlagenrendite erhöhen können.

Vorteile

  • Das Hydroset™-System bietet Sicherheits- und Verstellfunktionen
  • ASRi™ passt den Brecher automatisch an die Aufgabebedingungen an
  • Der einteilige Brecherrahmen gewährleistet optimale Robustheit und weniger Wartungsbedarf
  • Alle Service- und Inspektionsarbeiten werden von oben aus durchgeführt und senken somit den Instandhaltungsaufwand und machen die Arbeit sicherer.
Technische Daten
Nennkapazität 130 - 330 mt/h
Max. Aufgabegröße 263 - 400 mm
Motorleistung 132 kW
Geschlossene Spaltweite (CSS)-Bereich 24 - 54 mm
Hub 16 - 30 mm
Brechkegel A, B
Brechmantel MC, C.,EC
Gewicht 12.000 kg
Automation (ASRi) Optional
Schmieröltank Standard
Offlinefilter Optional

Frühere Bezeichnung: S3800 Kegelbrecher

Für jedes Modell sind drei Standard-Brechräume erhältlich. Die Brecher können einfach an produktionsseitige Veränderungen angepasst werden, indem die passende Brechkammer und der entsprechende Hub gewählt wird:

  • MC = Medium Coarse (Mittelgrob)
  • C = Coarse (Grob)
  • EC = Extra Coarse (Sehr grob)