QS332 Mobiler Sekundärkegelbrecher

Sandvik QS331 Mobile "S" Cone working in a hard rock application

Der Sandvik QS332 ist das neueste Upgrade unserer 2 Series. Der QS332 ist auf Vielseitigkeit und einfache Bedienbarkeit ausgelegt und stellt eine kompakte, hochwertige Sekundärkegelbrecher-Lösung dar. Ausgestattet mit einem Kegelbrecher vom Typ Sandvik CS430 "S" ist er in der Lage, große Aufgabekorngrößen aufzunehmen und gleichzeitig eine hohe Produktionsleistung zu erreichen.

Weitere Informationen?

Angebot Anfordern Standorte

Sandvik CS430 Kegelbrecher ist mit einem Hydroset CSS-Regelsystem ausgestattet, das die Produktion automatisch optimiert und den Verschleiß der Auskleidungen überwacht. Das heißt, dass Ihre Produktion immer auf einem möglichst hohen Niveau ist, mit einem Minimum an Stillstandszeiten für die Maschine.

Dieses neueste Upgrade basiert auf dem weltführenden QS331 und biete ein optionales Doppel- oder Einzeldecksieb, das vollständig abnehmbar und eigenständig ist. Das angehangene Sieb der QS332 lässt sich ohne zusätzliche Hebezeuge abnehmen bzw. anbringen und bietet die Multifunktionalität als 1-, 2- oder 3-Wege-Splitsiebanlage betrieben zu werden, sowie als hochproduktiver und effizienter Kegelbrecher alleine.

Wie bei sämtlichen Maschinen von Sandvik basieren die Entwicklungen auf umfangreichen Untersuchungen und Kundenrückmeldungen. Aus diesem Grund haben wir den Sandvik QS331 mit einem automatischen Füllstandssensor oberhalb der Brechkammer ausgestattet, um Ihnen die Kontrolle der Fördermenge zu erleichtern. Dies minimiert den Eingriff des Bedieners und stellt sicher, dass Sie die Produktion und Reduktion maximieren.

Ebenfalls zu diesem Bereich gehört der Sandvik QS441 Mobile Sekundärkegelbrecher.

Vorteile

  • Optionales Doppel- oder Einzeldeck, vollständig ohne zusätzliche Hebewerkzeug abnehmbar.
  • Integriertes My Fleet für die Echtzeitüberwachung von Anlagen/Betriebsstunden/Ort usw.
  • Batterie und DEF-Tank wurden für bessere Zugänglichkeit neu positioniert
  • Ein Metalldetektor stellt den maximalen Schutz vor Fremdmaterial sicher
  • Einzigartige konstant bleibende Brechkammer form für eine längere Lebensdauer der Kammerauskleidungen, wodurch Ausfallzeiten minimiert werden
  • Fernkamera zum Einsehen der Brechkammer vom Boden aus
  • Benutzerfreundliche CAN-Steuerung
Technische Daten
Ausrüstung Sandvik CS430 Kegelbrecher
Maximale Aufgabegröße 360 mm
Motor C9/C9.3 Acert 261 kW (350 hp)
Transportlänge 15,80 m
Transportbreite 2,80 m
Transporthöhe 3,80 m
Gewicht 40.000 kg

Bitte beachten Sie, dass alle Gewichts- und Maßangaben nur für Standardausstattung gelten.