DM300 MOBILE BOLTER

Sandvik mobile bolters

Beim Sandvik DM300 handelt es sich um ein mobiles Ankerbohrgerät mit zwei Auslegern zur Installation von Firstsicherung beim Kohleabbau mit häufigen Wechseln des Einsatzortes. Diese kettenmontierte Maschine ermöglich die sichere und dennoch schnelle Installation von First- und Stoßankern. Er bietet aufgrund der Fähigkeit der Installation einer vollständigen Firstankerreihe ohne Positionsänderung höchste Leistungen. Zu den Optionen zählen zweckbestimmte Stoßankersetzeinrichtungen, die von einer einzelnen Bedienerplattform aus bedient werden können.

Weitere Informationen?

Angebot Anfordern Standorte

Vorteile

  • Überkopf-Konstruktion ermöglicht Zugang zum Verbrauchsmateriallager und bietet Schutz vor freiliegenden Stößen
  • Vier zweckbestimmte Stoßankersetzeinrichtungen gewährleisten Produktivität durch eine vollständige Abdeckung der Firstsicherung
  • Große Bedienerplattform bietet vollen Schutz vor First und Stößen sowie einen sicheren und ergonomischen Zugang zu allen Funktionen