Hartmetall Recycling

Sandvik carbide recycling

Die weltweite Verknappung an Rohstoffen gab den Anstoß für das Programm zum Recycling von Hartmetall. Diese Initiative von Sandvik trägt den wachsenden Umweltproblemen der heutigen Zeit Rechnung und kommt gleichzeitig auch unseren Kunden zugute.

Weitere Informationen?

Angebot Anfordern Standorte

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Sandvik macht die Wiederverwertung von verbrauchten Hartmetallwerkzeugen so einfach wie möglich, indem wir das Material einfach beim Kunden abholen. Zusammen mit unseren Kunden senken wir die Umweltbelastung, die durch die Werkzeugproduktion entsteht. Dies ist nicht nur gut für das wirtschaftliche Handeln, sondern auch für die Umwelt.

Die praktischen Sammelstellen werden nach Absprache am Kundenstandort eingerichtet und der Kunde kann die gebrauchten Werkzeuge zum Marktpreis für Hartmetallschrott dort abgeben. Wir recyceln das Hartmetall unter Einhaltung der strengsten Umwelt- und Sicherheitsstandards gemäß ISO 14001 und OHSAS 18001 (ISO 45001).

Das recycelte Hartmetall wird schließlich in Form neuer Hartmetallprodukte wieder nutzbar gemacht. Davon profitieren sowohl Ihr Unternehmen als auch die Umwelt.

Vorteile

  • Verfügbar für alle Kunden und zukünftige Kunden auf der ganzen Welt
  • Umweltfreundlicher Recyclingprozess der den Ausstoß von Kohlenstoffdioxid um 40 % senkt
  • Kosten werden eingespart und die Abfallmenge wird reduziert
  • Abgenutztes Material wird zum Marktpreis für Hartmetallschritt abgegeben
  • Es werden auch Hartmetall-Bohrwerkzeuge von anderen Herstellern angenommen
  • Einfache Abläufe
  • Geringerer Ausstoß von Stickoxiden
  • Die Verwendung von gefährlichen Chemikalien wird praktisch eliminiert
  • Weniger Abfall