AutoMine® Access API für Lader und Muldenkipper

Wir führen unseren Fokus auf Interoperabilität fort. Mit der AutoMine® Access API für Lader und Muldenkipper haben Minen die Möglichkeit, auch Maschinen anderer Hersteller mit AutoMine®, dem bewährten Automatisierungssystem von Sandvik, zu verbinden.

Weitere Informationen?

Angebot Anfordern Standorte

Die AutoMine®Access API ist ein Standardsatz vordefinierter Schnittstellen zur Verbindung von Ladern und Muldenkippern anderer Hersteller mit AutoMine®. Mit ihr kann nun eine gemischte Flotte von Untertage-Ladern und -Muldenkippern in einem gemeinsamen System verwaltet und gesteuert werden.

Eine API, auch „Anwendungsprogrammierschnittstelle“, besteht aus Funktionen und Operationen, die das Erstellen von Anwendungen ermöglichen, die auf die Funktionen oder Daten eines Betriebssystems, einer Anwendung oder eines anderen Dienstes zugreifen.

Damit eine Anbindung möglich ist, müssen auch die anderen Maschinen die Sicherheitsstandards von AutoMine® erfüllen.

AutoMine® Access API specification document

The AutoMine® Access API specification is available upon request from the email address: AUTOM.TechSupport@sandvik.com.

Solid Ground Online

Block cave economics

5 November, 2019 KAMLOOPS, BRITISH COLUMBIA. An automated loading solution has enabled Canada’s only block cave mine…

Mehr lesen

Automation transformation

16 August, 2019 NAVAN, IRELAND. An automated approach at an unusual orebody is helping Boliden Tara offset declining…

Mehr lesen

A brand new fleet for Lady Loretta

5 March, 2019 MOUNT ISA, QUEENSLAND. Automation and equipment monitoring are helping Redpath Australia exceed expectations…

Mehr lesen