Zuwachs in der Stierfamilie: 30-Tonnen Toro™ TH430 Muldenkipper mit Stufe V-Motorentechnologie

Sandvik rüstet seinen 30-Tonnen Muldenkipper mit der neuesten Motorentechnologie auf und erweitert seine Stierfamilie um den Toro™ TH430. Dieser zuverlässige, produktive Muldenkipper erfüllt jetzt die Stufe V, die strengsten Emissionsvorschriften der Welt. Neben der Verringerung der Emissionen können die Muldenkipper der Stufe V den Kraftstoffverbrauch um bis zu 3 % im Vergleich zu Motoren niedrigerer Stufen senken.

Entwickelt für den untertägigen Bergbau

Der Toro™ TH430 ist ein zuverlässiger, leistungsstarker Muldenkipper, der speziell für den Einsatz unter Tage entwickelt wurde. Mit seiner robusten Struktur, kompakten Größe und zweckmäßigen Komponenten ist der Muldenkipper auf die Erfüllung von Produktivitätsvorgaben in schwierigen Umgebungen zugeschnitten. Das hohe Spitzendrehmoment des Motors und der Drehmomentanstieg ermöglichen weniger Schaltvorgänge und eine bessere Beschleunigung. Das geringe Gesamtgewicht der Maschine und die hohe Leistung ermöglichen hohe Fahrgeschwindigkeiten im Gefälle und verkürzen so die Zykluszeiten, während die automatische Schaltung und die Wandlerüberbrückung des Dana-Getriebes für hohe Geschwindigkeiten sorgen

Zwei leistungsstarke Motorkonfigurationen, reduzierte Emissionen und reduzierter Kraftstoffverbrauch

Der Toro™ TH430 Muldenkipper hat zwei Motorkonfigurationsoptionen: Stufe V und Tier 2 / EU Stufe II, beide von Volvo Penta. Die Stufe II hat eine Leistung von 310 kW und die Stufe V eine Leistung von 315 kW, was den Toro™ TH430 zum leistungsstärksten Muldenkipper in seiner Größenklasse macht. In beiden Konfigurationen sind die Motorkühler dank der ausschwenkbaren Lüfter leicht zu reinigen und zu warten. Der für hohe Umgebungstemperaturen ausgelegte V-Rohr-Kühler hat austauschbare Aluminiumrohre für eine schnelle und einfache Reparatur. Beide Motorkonfigurationen können mit erneuerbarem paraffinischem Dieselkraftstoff betrieben werden, der die Norm EN 15940 erfüllt, und helfen so den Bergwerken, ihre Ziele zur Reduzierung des Verbrauchs fossiler Brennstoffe und der Abgasemissionen zu erreichen.

Die neu eingeführte Motoroption, der 13-Liter-Motor der Stufe V, sorgt für reduzierte Emissionen durch einen Dieselpartikelfilter (DPF). Darüber hinaus verbrauchen Sandvik-Muldenkipper der Stufe V bis zu 3 % weniger Kraftstoff als Muldenkipper der niedrigeren Stufen. Die andere Motorvariante, Tier 2 / EU Stufe II, ist mit einem Katalysator und Schalldämpfer ausgestattet: Sie wurde für den Einsatz in großen Höhen kalibriert, um Leistung, niedrige Emissionen und Zuverlässigkeit zu gewährleisten.

Maximale Ausnutzung der Nennnutzlast mit IWS und optimiertem Füllfaktor

Um bei jeder Fahrt die maximale Ausnutzung der Nennnutzlast zu gewährleisten, kann der Toro™ TH430 Muldenkipper mit dem Integrated Weighing System (IWS) für Trucks von Sandvik ausgestattet werden. Das IWS unterstützt die Produktivität, indem es den Fahrern von Lade- und Transportgeräten genaue Nutzlastdaten in Echtzeit liefert. Der Einsatz des IWS gewährleistet die volle Ausnutzung der Nutzlastkapazität des Trucks bei jedem Zyklus. Darüber hinaus wird durch die Verwendung eines Füllfaktors von 90 % bei der Auswahl der Mulde sichergestellt, dass der Muldenkipper bis zu seiner vollen 30-Tonnen-Kapazität beladen werden kann, und es wird das Verschütten von Material während des fahrens reduziert. Das glatte Kastendesign verbessert den Materialfluss beim Auskippen.

"Nachhaltigkeit ist ein Schlüsselfaktor bei allen Sandvik-Konstruktionen", sagt Pia Sundberg, Product Line Manager Trucks bei Sandvik. "Mit der Markteinführung des Toro™ TH430 mit Stufe V-Motor kommt der Bergbau auf seinem Weg zur Nachhaltigkeit einen Schritt weiter. Außerdem haben wir den Muldenkipper in mehreren Punkten verbessert, um ihn noch zuverlässiger und produktiver zu machen."

Turku, Finnland, 7. Juni 2022

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Pia Sundberg
Product Line Manager Trucks
Sandvik Mining and Rock Solutions
Tel. +358408452827
E-Mail pia.sundberg@sandvik.com

---------------------------------------------------------------------------
Die Sandvik-Gruppe

Sandvik ist ein weltweit tätiger Technologiekonzern, der fortschrittliche Produkte und Dienstleistungen anbietet, die die Produktivität, Rentabilität und Nachhaltigkeit der Kunden verbessern. Wir sind in ausgewählten Bereichen weltweit führend - Werkzeuge und Werkzeugsysteme für die moderne industrielle Zerspanung; Maschinen und Werkzeuge, Service und technische Lösungen für die Bergbauindustrie und den Gesteinsabbau; Produkte aus hochwertigem Edelstahl und Speziallegierungen, sowie der industriellen Heiztechnik. Im Jahr 2021 erwirtschaftete der Konzern mit ca. 44.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in mehr als 150 Ländern einen Jahresumsatz von ca. 9.352 Mio €.

Sandvik Mining and Rock Solutions
Sandvik Mining and Rock Solutions ist ein Geschäftsbereich innerhalb der Sandvik-Gruppe und ein weltweit führender Anbieter von Maschinen und Werkzeugen, Ersatzteilen, Dienstleistungen, digitalen Anwendungen und nachhaltigen Technologien für die Bau- und Bergbauindustrie. Zu den Anwendungsbereichen gehören Gesteinsbohren, Gesteinsschneiden, Laden und Fördern, Tunnelbau und Gesteinsabbau. Die Umsätze 2021 beliefen sich auf ca. 3.911 Mio € und das Unternehmen beschäftigte ca. 15.500 Mitarbeiter